Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wiener Neustadt
2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 29
E-Mail: office@hakwn.at
Telefon:
02622/23570
02622/24093
Fax:
02622/24093-10 (FAX)

Aktuelles

Abschlussball der BHAK/BHAS am 21.5.2016
Abschlussball der BHAK/BHAS am 21.5.2016

Am 21.5.2016 findet der diesjährige Abschlussball der BHAK/BHAS Wiener Neustadt statt.

Ort: Sparkassensaal Wiener Neustadt

Einlass: 19:30

Beginn: 20:30

Kartenpreise:

  • SchülerInnen/StudentInnen € 19,-
  • Erwachsene € 25,-
  • Abendkassa € 30,-

Vorverkauf

  • Spark 7 Jugendbank, Neunkirchner Straße 17
  • BHAK/BHAS, Ungargasse 29, von 25.4. bis 20.5. jeweils von 9:00 bis 13:00
Informationen zur HAK Reife- und Diplomprüfung
Informationen zur HAK Reife- und Diplomprüfung

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Hier findet Ihr die Informationen zur Reife- und Diplomprüfung.

  • Informationen zur standardisierten Reife- und Diplomprüfung
  • Informationen zur Diplomarbeit
  • Themenlisten für alle Prüfungsgebiete
Schulbroschüre
Schulbroschüre

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Sie können sich über unsere Schule in der Broschüre informieren.

Die Broschüre liegt sowohl in einer Online-Version als auch als PDF-Datei zum Download vor.

 

Stipendium des Soroptimist Clubs für IBC-Schülerinnen
Übergabe

Das Leben von Frauen und Mädchen positiv zu verändern ist eines der Hauptziele des Soroptimist Clubs Wiener Neustadt Maria Theresia, wobei den Clubmitgliedern der Zugang zu Bildung und die Chance von jungen Frauen, Führungsfähigkeiten zu entwickeln ein ganz besonderes Anliegen ist.

Aus diesem Grund werden seit 2011 Mädchen der International Business Class der Handelsakademie Wiener Neustadt unterstützt, und zwar durch ein Stipendium, das mithelfen soll, das in diesem Ausbildungszweig vorgesehene Auslandssemester im 4. Jahrgang zu finanzieren.

Fotos finden sie hier.

Schüleraustausch der 2CK-IBC mit dem ITS Bazoli Polo (Desenzano)
Gäste

Vom 10.04.2016-16.04.2016 besuchten 11 Schüler und Schülerinnen aus dem ITS Bazoli Polo in Desenzano am Gardasee mit ihrer Lehrerin Elisabetta Filipeschi unsere Schule.

Sie wurden bei den Familien ihrer Partnern aus der 2CK untergebracht. Dass auch die Französischgruppe an diesem Projekt beteiligt ist und sowohl Gastschüler aufgenommen hat, als auch an der Reise nach Desenzano teilnehmen wird, zeigt von  Weltoffenheit und Aufgeschlossenheit, den typischen Merkmalen, die wir von einer International Business Class erwarten.

Fotos 1:  Wr.Neustadt/Steiermark

Fotos 2: Nationalpark Donauauen

Informationsveranstaltung für das IBC-Auslandssemester
YFU-Stand

Um den Eltern und Schülern die Organisation des Auslandssemesters zu erleichtern, findet jedes Jahr im Frühjahr eine Informationsveranstaltung für den ersten und zweiten IBC-Jahrgang statt.

Die Fotos finden Sie hier.

Altpfadfindergilde Wr.Neustadt zu Besuch im Handelsmuseum der HAK Wiener Neustadt
Altpfadfindergilde Wr.Neustadt zu Besuch im Handelsmuseum der HAK Wiener Neustad

Auf Grund einer Initiative von NR Abgeordneten i.R. Franz Stocker, Schriftführer der Altpfadfindergilde Wr.Neustadt, besuchte diese das in der HAK beheimatete Handelsmuseum.

Am Beginn der Führung stand  ein kurzer Überblick von Prof. Josef Zwickl über das Entstehen und die Gründung des Handelsmuseums.

Im Anschluss führten Schülerinnen der 5BK die Gäste sehr fachkundig durch die historische Markenwelt des Handelsmuseums.

Großer Erfolg für Tiago Huber im Landeswettbewerb Englisch

Am 09. März 2016 fand in St. Pölten der niederösterreichische Fremdsprachenbewerb statt, bei dem sprachgewandte Schülerinnen und Schüler aus höheren Schulen ihr Talent unter Beweis stellen konnten. Die Teilnehmer traten in sechs verschiedenen Bewerben gegeneinander an: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch und Latein. Die Handelsakademie Wiener Neustadt war durch Tiago Huber aus der 3AK im Bewerb Englisch vertreten. Zu den ersten Aufgabenstellungen gehörte das Beschreiben eines Bildes.

Großer Erfolg für IBC-Schüler
Zertifikatsverleihung

Lisa Halbweis und Jan Heissenberger aus der 3CK konnten einen großen Erfolg für unsere Schule erringen. Bei den EuroSkills Staatsmeisterschaften im Bereich Entrepreneurship erreichten sie den ausgezeichneten 4.Platz.

In dem Teilnehmerfeld von 14 Teams aus verschiedenen berufsbildenden Schulen aus Wien, Kärnten, der Steiermark, Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg waren sie die jüngsten Teilnehmer und die einzigen aus einem dritten Jahrgang.

Die Fotos finden Sie hier

EuroSkills
KV Prof.Haiden,Jan Heissenberger, Lisa Halbweis, Dir.Janovsky

IBC-Schüler bei EuroSkills Staatsmeisterschaft

Die BHAK/BHAS Wiener Neustadt vertritt Niederösterreich im Bereich Entrepreneurship

EuroSkills ist ein Teil des EU Programms „Lebenslanges Lernen“ und fördert Spitzenleistungen von Jugendlichen auf dem Gebiet der beruflichen Bildung und zielt ab auf die europaweite Steigerung der Attraktivität und Bedeutung einer hochwertigen Ausbildung.

Erfolg bei Schilanglauf-Landesmeisterschaft

Am 16. 2. 2016 fanden in Hochreit bei Göstling die Landesmeisterschaften der Schulen für Schilanglauf statt.

Für die BHAK/BHAS Wr. Neustadt mit am Start waren je eine Mädchen- und ein Burschenteam. Zu laufen waren  4 km. Dabei waren jeweils 2 Schüler in der klassischen und in der freien Technik am Start.

Beide Teams zeigten, obwohl aufgrund des Schneemangels zuvor keine gemeinsamen Trainingskilometer absolviert werden konnten, ansprechende Leistungen.

IBC beim Adventlauf 2015
Adventlauf 2015

Im Rahmen der Sozialprojekte nahm ein Team von 14 Schülerinnen und Schülern am Wiener Neustädter Adventlauf teil.

Schon im Vorfeld waren die Schüler der IBC-Jahrgänge aktiv und sammelten Kinder-und Jugendbücher, um so einen Wunsch der Waldschule erfüllen zu können.

Beim Adventlauf selbst konnten die Teilnehmer zwischen verschiedenen Strecken wählen. Prof. Pia Scherleithner und Patricia Eidler (5CK) nahmen die Powerstrecke (ca.17 km) in Angriff, Prof. Susanna Stöger, Anna Jankoschek, Barbara Prenner und Christina Scherz aus der 2CK, sowie Max Hirschhofer (4CK) waren unsere Genussläufer (ca. 9 km), und eine große Gruppe bestehend aus Christina Kapfenberger, Katharina Schweidler aus der 3CK, Patrick Herzog und Alexander Waldhuber aus der 4CK, und Sebastian Harbich, Katharina Höllwieser, Thomas Metzenbauer, Tatjana Scherz und Julia Stangl aus der 5CK bewältigten gemeinsam mit Prof.Renate Haiden und der Vertreterin des Verwaltungsteams, Frau Karin Pavel, die Nordic Walking Strecke (ca. 7km).

Die Fotos sehen Sie hier.

IBC hilft kreativ
Stricken für einen guten Zweck

Klassenübergreifende Aktivitäten und Projekte im In-und Ausland sind ein fester Bestandteil der Ausbildung in der International Business Class.
Dass es dabei nicht nur um Wirtschaft geht, beweisen die Schülerinnen und Schüler bei verschiedenen Sozialprojekten, die sie sich für dieses Schuljahr vorgenommen haben.
Die Fotos finden Sie hier.
Eine besondere Aktion führten einige kreative Mädchen aus  4 verschiedenen Klassen durch: Sie verbrachten einen Nachmittag gemeinsam in der Schulbibliothek bei einer Tätigkeit, die man nicht unbedingt mit einer HAK in Verbindung bringen würde: sie häkelten und strickten warme Hauben und Schals, die an Flüchtlinge und Obdachlose übergeben werden sollen.
Für die Mädchen war dies eine durchaus willkommene Abwechslung vom Lernalltag. „Ich habe mich richtig entspannt“ meinte etwa eine Schülerin der 2CK, „zuhause hätte ich gleich nach dem Nachmittagsunterricht weitergelernt“.

Soziale Verantwortung
Schulsprecher und Helfer  (1CK)

HAK Wiener Neustadt hilft - unter dieses Motto werden in diesem Schuljahr zahlreiche Aktivitäten gestellt werden.

Das neue Schulsprecher-Team, Ismail Toprakkale, Verena Tesar und Katharina Pfneiszl, hat sich viel vorgenommen und auch schon einiges umgesetzt: Sowohl zahlreiche Schülerinnen und Schüler als auch Mitglieder des Lehrkörpers und des Verwaltungsteams folgten dem Aufruf, Kleidungsstücke, Schuhe, Taschen und Rucksäcke zu spenden, die der Caritas für das Flüchtlingslager Traiskirchen übergeben wurden.

Die Fotos finden Sie hier.

Besonders engagiert zeigten sich die Schülerinnen und Schüler der 1CK (International Business Class).Sie halfen mit, die Spenden entgegenzunehmen, und führten selbst auch eine Sammlung von Hygieneartikeln in ihrer Klasse durch, die ebenfalls nach Traiskirchen transportiert wurden.

International Business Class: Berichte aus aller Welt
IBC Auslandssemester

Seit Beginn dieses Schuljahres haben wir nun eine International Business Class in jedem Jahrgang. Für 10 Schülerinnen und Schüler der 4CK (IBC 2012) hat das Auslandssemester begonnen und wir haben schon interessante Berichte erhalten.

Die Fotos finden Sie hier...

Archiv Aktuelles

Hier geht es zum Archiv der aktuellen Beiträge.

Kommende Termine

Unterrichtsstunden

  • 1. Stunde: 8:00 - 8:50
  • 2. Stunde: 8:55 - 9:45
  • 3. Stunde: 9:50 - 10:40
  • 1. große Pause - 10:40 - 10:50
  • 4. Stunde: 10:50 - 11:40
  • 5. Stunde: 11:45 - 12:35
  • 6. Stunde: 12:35 - 13:25
  • 2. große Pause - 13:25 - 13:35
  • 7. Stunde: 13:35 - 14:25
  • 8. Stunde: 14:25 - 15:15
  • 9. Stunde: 15:20 - 16:10
  • 10. Stunde: 16:10 - 17:00
  • 11. Stunde: 17:00 - 17:50