Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wiener Neustadt
2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 29
E-Mail: office@hakwn.at
Telefon:
02622/23570
02622/24093
Fax:
02622/24093-10 (FAX)

Aktuelles

Sprechstunden in der Direktion während der Sommerferien 2015
OStR Mag. Gerhard JANOVSKY

OStR Mag. Gerhard JANOVSKY

jeweils von 09:00 bis 11:00 Uhr

DIENSTAG, 07. 07. 2015

DIENSTAG, 14. 07. 2015

DIENSTAG, 01. 09. 2015

Neue Schulbroschüre
Schulbroschüre

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Sie können sich über unsere Schule ab sofort in der neuen Broschüre informieren.

Die Broschüre liegt sowohl in einer Online-Version als auch als PDF-Datei zum Download vor.

 

Wie bewerbe ich mich richtig?

Am 24. Juni war die 4DK zu einem Bewerbungsseminar in die Raiffeisenbank Bad Fischau-Brunn eingeladen.

Gold für HAK – Pädagogen
Gold für HAK – Pädagogen

Mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich hat Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll drei Professoren der HAK Wiener Neustadt ausgezeichnet.

Musik und Wirtschaft
Projekt Mahler

Wenn auch  Musik, speziell Gustav Mahlers 3. Symphonie, wohl kaum der erste Gedanke ist, wenn man an die Handelsakademie denkt, ist es doch auch für einen Handelsakademiker wesentlich, kulturelle Institutionen in Österreich zu kennen und Bezug zu ihnen aufzubauen.
Unter diesen Voraussetzungen haben zwei IBC-Klassen  unserer Schule, die 1BC und die 3BC, im Rahmen des Deutsch-und Kulturunterrichts an einem zweitägigen Musikvermittlungsprogramm mit den Wiener Philharmonikern teilgenommen.

HAK Wr. Neustadt erfolgreich beim 20. Sparkassen Firmenlauf
HAK Wr. Neustadt erfolgreich beim 20. Sparkassen Firmenlauf

2 SchülerInnen-Teams der 1CK traten samt Fanclub beim heurigen Firmenlauf an.

Unterstützt von einem engagierten, wenn auch nicht sehr schnellen Lehrerteam, brachte jeder seine persönliche Bestleistung ins Ziel.

Auch wenn es heuer für den Sieg nicht gereicht hat.....

es hat viel Spaß gemacht und nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder dabei!

Die IBC besucht die Montanuniversität Leoben
IBC besucht die Montanuniversität Leoben

Im Rahmen der Gegenstandes EPWA (Einführung in die Praxis wissenschaftlichen Arbeitens) besuchte die 1CK die Montanuniversität in Leoben. Als zertifizierte Forschungspartnerschule bietet die BHAK Wiener Neustadt schon ab dem ersten Jahrgang eine Einführung in die Praxis wissenschaftlichen Arbeitens an. Unter Leitung von Dr. Robert Kamper kommen die Schüler schon früh  in Kontakt mit führenden Forschungseinrichtungen.

IBC unterwegs in Frankreich und Italien
Strand von Granville

Die 2CK machte vor kurzem ihrer Bezeichnung International Business Class alle Ehre.

Während die Französischgruppe  der Klasse gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand Mag. Renate Haiden und Mag. Martina Schultheis den letzten Auslandsbesuch im Rahmen des Comenius-Projekts „Can Europe Communicate“ in Avranches (Normandie) absolvierte, reiste die Italienischgruppe unter der Leitung von Mag. Pia Scherleithner nach Desenzano am Gardasee zum Besuch bei ihrer Partnerschule, dem  Istituto Bazoli Polo.

IBC: news from abroad
Natascha und Freunde in Avranches

Einige unserer IBC-Schülerinnen und Schüler, die im zweiten Semester ihr Auslandssemester absolvieren, haben uns von ihren Erfahrungen berichtet.

Natascha Leister, Frankreich

Sie verbringt ihr Auslandssemester an unserer Partnerschule in Avranches. Dass es ihr dort sehr gut geht und sie sich schon ganz in das französische Schul-und Familienleben eingewöhnt hat, davon konnte sich vor kurzem eine Gruppe der 2CK (IBC) bei ihrem Besuch in der Normandie überzeugen. Natascha hat ein Radiointerview gegeben, und die Zeitung Ouest-France berichtete über ihren Aufenthalt am Lycée Littré.

Die Zeit vergeht wirklich schnell, aber ich genieße jeden Augenblick!

"Urban Mining - The Science Project" der IBC an der New Design University
Urban Mining, BHAK Wiener Neustadt, IBC

Zum wiederholten Male wurde das Projekt "Urban Mining" ausgezeichnet. Diesmal wurde die Arbeit der Schülerinnen und Schüler der International Business Class (IBC) in der Kategorie Jugend beim Energy Globe Award Niederösterreich vorgestellt. Der Begründer des Energy Globe Award, Ing.

IBC - Projekt beim Energy Globe Award nominiert - hochwertiger Bildungsansatz überzeugte
Urban Mining Projekt der BHAK beim Energy Globe Award nominiert

IBC-Projekt "Urban Mining" beim ENERGY GLOBE AWARD,
dem weltweit renommiertesten Umweltpreis nominiert!
 
Der Award zeichnet jährlich herausragende, nachhaltige Projekte mit dem Fokus auf Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien aus.
 

Can Europe Communicate?
Can Europe Communicate?

Von 1.-6. März konnten die Schülerinnen und Schüler der 2CK und 3CK (IBC) wieder Gäste aus unseren Partnerschulen, der Bertha-Benz-Schule in Sigmaringen (Baden-Württemberg) und des Lycée Littré in Avranches begrüßen, für die wir ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet hatten.

Kommunikation in luftigen Höhen
Hochseilgarten 1

Reise der IBC zum Comenius-Treffen in Sigmaringen

8 Schülerinnen und Schüler des 2.und 3. IBC-Jahrgangs trafen ihre Projektpartner aus dem Lycée Littré in Avranches (F) und der Bertha Benz Schule in Sigmaringen in der deutschen Kleinstadt an der Donau, um weiter am zweijährigen Comenius-Projekt „Can Europe Communicate?“ zu arbeiten.

Klassenblogs - die neuesten Einträge

Archiv Aktuelles

Hier geht es zum Archiv der aktuellen Beiträge.

Kommende Termine

Unterrichtsstunden

  • 1. Stunde: 8:00 - 8:50
  • 2. Stunde: 8:55 - 9:45
  • 3. Stunde: 9:50 - 10:40
  • 1. große Pause - 10:40 - 10:50
  • 4. Stunde: 10:50 - 11:40
  • 5. Stunde: 11:45 - 12:35
  • 6. Stunde: 12:35 - 13:25
  • 2. große Pause - 13:25 - 13:35
  • 7. Stunde: 13:35 - 14:25
  • 8. Stunde: 14:25 - 15:15
  • 9. Stunde: 15:20 - 16:10
  • 10. Stunde: 16:10 - 17:00
  • 11. Stunde: 17:00 - 17:50